BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Whiplash Drum Solo, der Luke spielte

Whiplash Drum Solo, der Luke spielte

Lieber Mike, weißt du, wie dieses großartige Schlagzeug-Solo tatsächlich gemacht wurde? Es sah auf jeden Fall so aus, als würde Miles Teller sein kleines Herz ausspielen. Hollywood ist in der großen Fälschung so gut geworden, dass man leicht verstehen kann, ob Teller in Damien Chazelles fantastischem Jazzdrama wirklich die Trommeln schlägt.

Immerhin handelt es sich um eine Branche, die dank Computer-Effekten das Publikum davon überzeugen kann, dass Affen "Dawn of the Planet of the Apes" sprechen und reiten können und dass George Clooney und Sandra Bullock Astronauten "Gravity" sind. Ein Schlagzeug-Solo vortäuschen?

Ein Kinderspiel, oder? Hollywood ist übersät mit verpfuschten Bemühungen von Schauspielern, das Publikum zu täuschen, sie könnten wirklich Musik spielen. Auf der anderen Seite gibt es mindestens ebenso viele Schauspieler, die lernen, gut genug zu spielen, um die Kameras auszutricksen. Sogar Dooley Wilson, der Sam in "Casablanca" so denkwürdig spielte, täuschte es vor - wenn auch mit ein wenig Mühe.

Wilson war im wirklichen Leben ein Musiker, aber er war ein Schlagzeuger, kein Pianist. Wenn er also auf Humphrey Bogarts Wunsch die Ikone "As Time Goes By" auf dem Bildschirm "spielt", hören wir wirklich den Pianisten Elliot Carpenter, der - wie die Legende sagt - das Elfenbein gerade außerhalb des Bildschirms kitzelte, nah genug damit Wilson seine Fingersätze sehen und nachahmen konnte.

Als sie fertig waren, warfen sie sich auf fortgeschrittene Songs wie "Whiplash" und "Caravan", die beide im Film eine herausragende Rolle spielen. Das heißt aber nicht, dass Teller im Film diese Songs direkt durchgespielt hat.

Chazelle zerlegte die Songs in Stücke und schoss sie Stück für Stück. Erinnerst du dich an das "Caravan" Solo? Die Dreharbeiten dauerten zwei Tage. Dann war es die Aufgabe von Redakteur Tom Cross, es so aussehen zu lassen, als würde Teller "sein kleines Herz ausspielen.

Tatsächlich erhält Cross 'Schnittarbeit in "Whiplash" bereits Auszeichnungen, darunter eine beim New Orleans Film Festival im letzten Monat, wo der Film sein lokales Debüt feierte. Also, lange Antwort kurz, das heißt, Teller spielt Schlagzeug - aber mit Hilfe einer großartigen Bearbeitung und nicht wenig harter Arbeit. Das Endergebnis ist, wie Sie sicher zustimmen werden, in der Tat eine schöne Musik.

Durch die Registrierung oder Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzbestimmungen. Alle Rechte vorbehalten Über uns. Das Material auf dieser Website darf nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung der NOLA Media Group reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.

Community-Regeln gelten für alle Inhalte, die Sie hochladen oder auf andere Weise an diese Site senden. AdChoices. Fußzeilennavigation.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com