BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist eine einzelne Haushaltseinheit?

Was ist eine einzelne Haushaltseinheit

Eine geteilte Planungskommission für Costa Mesa in dieser Woche empfahl Änderungen des Zonencodes der Stadt, die bei Durchsetzungsmaßnahmen gegen Rehabilitationsheime, die zu viele Mieter bedienen, hilfreich sein könnten.

In der Abstimmung wurde empfohlen, dass der Stadtrat eine strengere Definition dessen verabschiedet, was offiziell als "einzelne Haushaltseinheit" bezeichnet wird.

Senior Planner Mel Lee sagte, die aktualisierte Definition würde der Stadt einen "angemessenen Rechtsweg" geben, um zukünftige Fälle gegen Reha-Häuser zu verfolgen, die nicht den Regeln entsprechen. Laut Landesgesetz dürfen sechs oder weniger Personen in solchen Häusern in Stadtvierteln leben, die für Einfamilienhäuser oder R1-Zonen vorgesehen sind.

Viele Anwohner haben jedoch die Lage der Einrichtungen in ihrer Nachbarschaft verurteilt und behauptet, sie seien Quellen von Raubüberfällen, Herumlungern und anderen Belästigungen. Stadtbeamte, einschließlich Ratsmitglieder, haben den Problemkomplex und "sehr seltsames Rechtsgebiet" genannt.

Der Antrag auf Änderung der Definition kommt, nachdem die Stadt wegen der Durchsetzung des Codes eines Hauses in Mesa North vor Gericht gegangen ist. Der Fall betraf den Besuch eines Code Enforcement Officers in einem Haus in der Van Buren Avenue im Jahr 2011, um die Sechs-oder-Weniger-Regel durchzusetzen.

Ein Richter entschied schließlich, dass die Definition der Stadt für eine einzelne Haushaltseinheit laut Stadtdokumenten "rechtlich nicht vertretbar" sei. Die Mitarbeiter der Stadt schrieben, das Haus in der Van Buren Avenue habe 11 Betten und 13 Einwohner, obwohl die Betreiberin, Patricia Bintliff, dieser Aussage widersprach. Während des Treffens am Montag sagte sie, dass das Haus - das als "alternatives familiäres Umfeld" fungiere - 11 Mädchen und 14 Betten habe.

Für Häuser mit sechs oder weniger Einwohnern sagte Lee: "Obwohl diese Bewohner nicht miteinander verwandt wären, würden sie unter die Definition der" einzelnen Haushaltseinheit "fallen, da sie als Äquivalent einer Familie in einem Haus fungieren Einfamilienhaus.

Paul Dumont, ein freiwilliger Anwalt für Wohnungsrechte in Los Angeles beim Sober Living Network, sagte, die vorgeschlagene Änderung ziele auf eine "geschützte Behindertenklasse" ab, die diejenigen einschließen kann, die sich von der Drogen- und Alkoholabhängigkeit erholen.

Er sagte, die Änderung könne die Finanzierung des US-amerikanischen Ministeriums für Wohnungswesen und Stadtentwicklung in Costa Mesa gefährden und gegen die Gesetze für faires Wohnen verstoßen. Der in Costa Mesa lebende Grant McNiff, ebenfalls Mitglied des Sober Living Network, fragte: "Welche Schritte unternimmt die Stadt, um sicherzustellen, dass die Möglichkeiten für faires Wohnen zunehmen und Hindernisse für behinderten Wohnraum beseitigt werden? Einige Einwohner gaben jedoch an, dass die Reha-Häuser sind eigentlich Unternehmen - ein Punkt, der von Dickson bestätigt wurde. Im August gaben Stadtbeamte an, dass es in Costa Mesa 104 bekannte Reha-Häuser gibt, von denen 50 staatlich erteilte Lizenzen haben.

Zum Inhalt springen. Bintliff fügte hinzu, dass es nie als Behandlungszentrum oder Einrichtung jeglicher Art genutzt wurde. Einige Befürworter gaben an, dass die vorgeschlagene Änderung als diskriminierend angesehen werden könne. McCarthy sagte, die vorliegende Änderung werde von Anwälten für faires Wohnen "verzerrt" Es ist geplant, dass der Rat die Änderung der Definition während seines heutigen Schlagzeilen-Newsletters im November hört. Sie folgen jetzt diesem Newsletter.

Alle Newsletter anzeigen. Seien Sie der Erste, der Kommentare ausblendet. Kommentare ausblenden.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com