BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Surf Casting Rod Führung wie viele

Surf Casting Rod führen wie viele

Die Wahl einer Surfrute kann mit all den heute verfügbaren Optionen wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen. Wenn Sie so etwas wie ich sind, möchten Sie den besten Knall für Ihr Geld bekommen. Das erste, was Sie berücksichtigen möchten, ist, auf welche Arten Sie abzielen.

Wenn Sie sich für eine Surfrute entscheiden, versuchen Sie zunächst zu entscheiden, ob Sie eine Allzweckrute oder eine speziell auf einen Fisch bestimmter Größe spezialisierte Rute wünschen. Nachdem Sie entschieden haben, was Sie fangen möchten, gelangen Sie zu der Rutenlänge, die Sie benötigen. Mein Fokus wird hier auf Ruten über acht Fuß liegen, da dies die Mindestlänge für das Angeln vom Strand aus ist. Die Länge dient nicht nur der Wurfweite, sondern auch, um Ihre Leine von der Brandung fernzuhalten.

Wenn Ihre Leine in den Wellen hängt, zieht die Brandung Ihren Köder von der Stelle weg, an der Sie ihn abgelegt haben. Dies führt auch zu einem Durchhang in der Leitung, wodurch es unmöglich wird, Bisse zu erkennen. Eine lange Rute hält Ihre Leine auch weit über vorbeifahrenden Touristen. Sie möchten, dass die Leute leicht unter Ihrer Linie laufen können. Die meisten Leute werden hinter Ihrem Setup laufen, aber je nachdem, wo Sie fischen, werden Sie Strandgänger zwischen Ihrer Rute und der Brandung laufen lassen.

Sie werden das geringere Gewicht zu schätzen wissen. Verwenden Sie andernfalls eine längere Rute mit einer Länge von 11 bis 13 Fuß, um mehr Abstand zu Ihren Würfen zu erhalten. Eine gute Allzwecklänge beträgt 10 Fuß. Um Fische wie Pompano, Rotbarsch, Haie und Wittling anzugreifen, stecke ich meine Rute lieber in einen Rutenhalter. In diesen Fällen neige ich mich immer zu einer längeren Stange. Wenn Sie jedoch nach Bluefish, Stripern, spanischen Makrelen oder Flundern suchen, sollten Sie wahrscheinlich bei einer Rute bleiben, die 8 bis 10 Fuß lang ist.

Ein Kompromiss, den Sie mit längeren Ruten haben, ist WENIGER Hebelwirkung im Kampf gegen größere Fische. Abhängig von Ihrer Region gibt es viele Fische und nicht nur kleine direkt am Strand. Dies gilt insbesondere am frühen Morgen und am späten Abend. Setzen Sie den Köder dort ein, wo die Fische sind, und Sie werden Fische fangen. Bei der Auswahl einer Surfrute ist die Entscheidung zwischen Spinnen und konventionellen Ruten wirklich eine Wahl zwischen Spinnen und konventionellen REELS.

Ich betrachte dies hauptsächlich als persönliche Präferenz. Sie sollten mit jedem Rollenstil gehen, den Sie bevorzugen. Es gibt starke Argumente dafür, warum beide als besser als die anderen angesehen werden könnten. Früher musste man herkömmliche Rollen verwenden, um einen starken Luftwiderstand zu erzielen. Spinnrollen haben jedoch einen langen Weg zurückgelegt und die Lücke geschlossen, wenn es um die Widerstandsfähigkeit und Festigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Rollen geht. Selbst für größere Fische ist ein Spinnoutfit eine gute Option. Im Zweifelsfall sollten Sie sich für ein Spinning-Outfit entscheiden, da es nicht so viele Lernkurven gibt.

Line Twist kann minimiert werden, indem beim Kampf gegen einen Fisch nicht gegen den Luftwiderstand gewickelt wird. Wenn der Fisch rennt, lass ihn rennen. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Schnur richtig gespult ist und dass Sie den Bügel nach jedem Wurf manuell umdrehen. Sie müssen sich entscheiden, ob Sie Graphit oder Glasfaser bevorzugen, und es gibt großartige Stangen in beiden. Kohlefaser- und Graphitstangen sind so ziemlich dasselbe.

Es gibt auch einige Verbundstäbe, die sowohl Glasfaser als auch Graphit enthalten, die, wie Sie sich vorstellen können, einige der Stärken der einzelnen Stäbe kombinieren. Einige Vorteile einer Glasfaserstange sind, dass sie billiger, stärker und haltbarer als Graphitstangen sind.

Ein paar Nachteile sind, dass sie schwerer und weniger empfindlich sind als Graphitstäbe. Da Graphitstäbe empfindlicher sind, können subtilere Tonabnehmer erkannt werden. Wenn Sie Köder an einem Kreishaken auswerfen und Ihre Rute in einen Rutenhalter stecken, ist eine Glasfaserrute eine gute Option. Wenn Sie anfangen, eine Rute zu kaufen, werden Sie feststellen, dass es viel mehr Graphitoptionen als Glasfaser gibt. Ich fand es schwierig, tatsächlich von Graphitstäben auf dem Markt wegzukommen.

Aber Sie können definitiv einige gute Glasfaseroptionen finden, wenn Sie genau hinschauen. Es gibt nur eine begrenzte Auswahl. Ihre nächste Wahl wird sein, welche Aktion Sie bevorzugen. Die Wirkung einer Stange bezieht sich darauf, wo sich die Stange biegt, wenn Druck auf die Spitze ausgeübt wird.

Aktion wird auch als Geschwindigkeit einer Stange bezeichnet. Die gängigen Kategorien sind langsam, mittel und schnell. Beziehen Sie sich auf meine ziemlich schlechte Skizze unten, um besser zu verstehen, was das bedeutet. Eine schnellere Stange biegt sich im oberen Viertel bis zu einem Drittel des Stangenrohlings, während sich eine langsamere Stange weiter nach unten zum Griff biegt.

Sie können dies sehen, wenn Sie die Stangenspitze auf den Boden legen und nach unten drücken, während Sie den Kolben der Stange halten. Das könnte ihnen nicht gefallen. Schnellere Aktionsstangen sind beim Gießen genauer und bieten eine bessere Empfindlichkeit. Sie bieten auch festere Hakensätze, indem sie die Energie der Rute schnell auf den Fisch übertragen. Dies liegt daran, dass sich die Stange schneller auflädt, da sich nur die Spitze biegt. Eine schnellere Action-Rute gibt Ihnen auch eine bessere Möglichkeit, einen großen Fisch zu drehen.

Eine schnellere Action-Rute bietet also viele Vorteile. Mit mittelschweren und langsameren Aktionsstangen können Sie die Stange während eines Wurfs aufladen und für einen besseren Wurfabstand sorgen. Sie sind auch besser geeignet, um einen Fisch am Haken zu halten, da die Rute mehr Nachgiebigkeit hat. Dies verhindert, dass der Haken während eines Kampfes gerissen oder verbogen wird.

Mittlere und langsamere Aktionsruten zeichnen sich beim Werfen von lebenden Ködern aus, da die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass der Köder während des Wurfs abgeworfen wird. Da schnellere Aktionsstangen mehr Kraft erfordern, um den Wurf richtig zu belasten, kann die zusätzliche Kraft den Köder abschleudern.

In diesem Szenario sind Stabempfindlichkeit und Wurfgenauigkeit bei weitem nicht so wichtig. Die Leistung oder die Stärke der Rute ist eine der wichtigsten Überlegungen, die Sie bei der Auswahl einer Surfrute berücksichtigen müssen.

Umgekehrt benötigt ein leichter Kraftstab weniger Druck, um den Stab zu biegen. Stärkere Ruten können mit stärkeren Fischen umgehen, daher bevorzugen Sie möglicherweise eine schwerere Action-Rute für Dinge wie Bull Reds, Sharks, Tarpon usw.

Umgekehrt sollten Sie sich für kleinere Arten wie Pompano, Flunder Fluke, Wittling, Forelle oder Slot Reds zu einer mittelstarken Rute neigen. Ich benutze beim Brandungsangeln niemals Light Power Ruten, da sie der Aufgabe des Brandungsfischens einfach nicht gewachsen sind. Mit einer mittelstarken Rute erhalten Sie eine bessere Empfindlichkeit, was in einigen Situationen genauso hilfreich ist wie bei einer schnellen Aktion. Sie eignen sich besser für Fische, bei denen der Biss leichter ist, wie Flunder und Forelle. Offensichtlich verringert sich das Bedürfnis nach Empfindlichkeit, je größer der Fisch ist, auf den Sie zielen.

Wenn ein 5-Fuß-Bullenhai Ihren Köder aufnimmt, werden Sie es wissen und an diesem Punkt werden Sie es vorziehen, die schwere Power-Rute in der Hand zu haben. Die Nennleistung der Rute hängt auch davon ab, welche Größe Köder und Gewichte Sie effizient mit der Rute werfen können. Die akzeptable Köderbewertung wird auf dem Rutenrohling aufgeführt und sollte bei der Auswahl einer Surfrute berücksichtigt werden.

Im Folgenden finden Sie nur eine grobe Richtlinie, um Ihnen eine allgemeine Vorstellung davon zu geben, welche Stärke für welche Art am vorteilhaftesten ist. Aber eine mittlere Rute funktioniert in den meisten Fällen einwandfrei und bietet Ihnen einen sportlicheren Kampf. Denken Sie daran, dass Sie ein höheres Risiko haben, Ihre Rute zu brechen, wenn Sie eine Schnur verwenden, die weit über der maximalen Reichweite der Rute liegt. Wenn Sie eine zu helle Linie verwenden, kommt es wahrscheinlich zu Abbrüchen. Einige Rutenhersteller verlieren ihre Garantie, wenn Sie Leitungen außerhalb des empfohlenen Bereichs verwenden.

Die offensichtlichen enormen Vorteile von zweiteiligen Stangen bestehen darin, dass sie sich hervorragend für eine kompakte Lagerung eignen und in Autos eingebaut werden können. Dies ist besonders nützlich, wenn es um lange Surfruten geht.

Möglicherweise haben Sie eine andere Präferenz. Ich denke, moderne zweiteilige Stangen sind praktisch genauso stark wie einteilige Stangen. Und ich habe noch nie eine Stange gebrochen, weil sie zweiteilig war. Ich habe jedoch Stangen während des Transports wegen der Umständlichkeit gebrochen, die mit übermäßiger Länge verbunden ist. Um es klar zu sagen, ich denke, die meisten Leute würden einteilige Stangen bevorzugen, wenn Lagerung und Transport keine Faktoren sind. Aber diese beiden Dinge können ziemlich oft nicht ignoriert werden. Es scheint, dass die größte Sorge bei modernen zweiteiligen Stangen darin besteht, dass sie sich während eines Gusses trennen könnten.

Wenn Sie jedoch die richtige Methode zum Verriegeln der beiden Teile verwenden, sollten Sie keine Probleme haben. Stellen Sie stattdessen sicher, dass die Verbindungsteile sauber und trocken sind, halten Sie den oberen Teil etwa 45 Grad von der Unterseite entfernt und schieben Sie sie vollständig zusammen, jedoch nicht zu fest. Drehen Sie sie dann mit sanfter Kraft in Ausrichtung.

Dies sollte die Stange fest miteinander verriegeln. Drehen Sie einfach die Stange beim Ziehen, um sie wieder auseinander zu nehmen. Ein Wort der Vorsicht - stellen Sie sicher, dass sich beim Anschließen der Teile keine Feuchtigkeit in der Stange befindet, da dies zu einer Dampfsperre führen kann. Dies kann es sehr schwierig machen, die Hälften zu trennen.

Wenn Sie jemals Ihre Stange zusammenkleben lassen, verwenden Sie etwas Gummiertes wie einen Glasöffner, um die Stange festzuhalten und auseinander zu drehen. Fassen Sie die Führungen NICHT zur Hebelwirkung an! Die Auswahl in den niedrigeren Preisklassen wird im Allgemeinen aus Glasfaser bestehen, und es gibt einige gute Stangen in diesen niedrigeren Preisklassen, wenn Sie mit Glasfaser einverstanden sind.

Bestimmen Sie einfach, wie viel Sie ausgeben möchten, und gehen Sie von dort aus.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com