BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Minecraft Lion King Mod wo ist Narbe

Minecraft Lion King Mod wo ist Narbe

Wenn Sie den Mod installieren, werden Sie feststellen, dass Lion King Ticket Booths in neuen Welten, die Sie erstellen, und in unerforschten Bereichen alter Welten erscheinen. Die Ticket Lions in diesen Kabinen verkaufen Ihnen ein Lion King Ticket im Austausch gegen einen Goldbarren, mit dem Sie dann das Portal im Theater aktivieren können.

Dieses Portal führt Sie in die Pride Lands, ein völlig neues Reich mit vielen neuen Tieren, die alle gezüchtet werden können - neuen Bäumen, Blumen, Materialien, Erzen und verschiedenen Biomen, genau wie in der normalen Minecraft-Welt. Zuerst müssen Sie einen Goldbarren erhalten. Geben Sie dem Ticket Lion Ihr Gold, um ein Ticket zu erhalten. Gehen Sie dann in den Hinterraum und aktivieren Sie das Portal damit. Vielleicht möchten Sie einige Vorräte mitnehmen, aber die Pride Lands sind vollständig bewohnbar, dh alle Materialien, die zum Leben und Gedeihen in den Pride Lands benötigt werden, können in den Pride Lands bezogen werden.

Wenn du in den Pride Lands stirbst, wirst du dort wieder erscheinen und die Betten funktionieren normal in den Pride Lands. Sie können Löwenfell anstelle von Wolle verwenden, wenn Sie ein Bett herstellen möchten. Beim ersten Betreten der Pride Lands erscheint in der Nähe des Portals ein kleiner Sockel mit einer Truhe oben. In der Truhe befindet sich das Buch der Quests, ein sehr wertvoller Gegenstand, der für den Fall, dass Sie an der Questreihe teilnehmen möchten, die in den Reichen des König der Löwen verfügbar ist, unverzichtbar ist.

Das Buch zeichnet den Standort des letzten Pride Lands-Portals auf, das Sie betreten haben, und enthält eine Beschreibung aller Gegenstände des König der Löwen, die im Slot auf der Hauptseite platziert sind. Wenn der Gegenstand an Handwerksrezepten beteiligt ist, unabhängig davon, ob es sich um eine Zutat oder das Ergebnis handelt, können Sie auf die darüber angezeigte Rezeptschaltfläche klicken, um durch diese Rezepte zu blättern. Die nützlichste Funktion ist jedoch die Möglichkeit, Ihren Fortschritt bei Quests zu verfolgen.

Jede Quest im Spiel hat eine eigene Seite im Buch, auf der die aktuelle Phase der Quest, alle abgeschlossenen letzten Phasen und die Anforderungen zum Starten der Quest angezeigt werden, falls vorhanden.

Interagiere mit Rafiki und er wird dir Aufgaben geben, die du erledigen musst. Die erste Aufgabe besteht darin, 64 Hyänenknochen zu sammeln. Wenn Sie Rafiki einen vollen Stapel Hyänenknochen geben, gibt er Ihnen einen Rafiki-Stock. Der Rafiki-Stock ist nicht nur eine relativ schwache Waffe, sondern kann auch verwendet werden, um Pride Lands-Setzlinge zu züchten, Pride Lands-Blumen auf Gras zu züchten, Pflanzen zu düngen und verschiedene andere Aktionen auszuführen.

Weitere Rafiki-Sticks können mit zusätzlichen Stapeln von Hyänenknochen gekauft werden, falls Sie einen verlieren oder brechen. Die nächste Stufe und die letzte, auf die ich hier näher eingehen werde, besteht darin, Scar zu finden und ihn zu töten. Die Narbe befindet sich in einer Höhle um die Schicht 20-30, irgendwo zwischen den X-Koordinaten -80 bis 80 und den Z-Koordinaten -80 bis 80. Die Narbe erleidet nur Schaden, wenn Sie ihn mit dem Rafiki-Stock treffen. Der Rafiki Stick wird auch nicht durch das Schlagen von Scar beschädigt. Zu jedem Zeitpunkt der Quest kannst du Rafiki drei Silberbarren geben und er wird sie gegen eine spezielle Münze eintauschen, die dich zurück zu ihm teleportiert.

Timon und Pumbaa sind extrem hungrig, und wer könnte es besser machen, ihnen etwas zu essen zu geben als Sie selbst? Timon und Pumbaa essen gerne Käfer, die unter Baumstämmen leben. Gefallene Baumstämme sind in den Pride Lands zu finden, obwohl sie sich in der Biomverteilung unterscheiden und im Regenwald am häufigsten vorkommen.

Wenn einer kaputt ist, kann ein Fehler darunter hervorkriechen. Bring Timon einige dieser Fehler, um einen Gegenstand von ihm zu kaufen. Wenn Sie ihnen das Essen bringen, werden sie Sie belohnen. Seit Version 1. Dies ist ein neuer Block, der aus fünf Akazienhölzern, zwei Silberbarren, einem Käfer und einem Stock gefertigt ist - schauen Sie im Buch der Quests nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Durch die Interaktion mit dem Block wird der Inventarbildschirm geöffnet, in dem Sie bestimmte Arten von Ködern einsetzen können, um Insekten anzulocken.

Der Köder, den Sie hineingelegt haben, ist auch auf der Welt zu sehen und hängt am Stock oben in der Falle. Die Falle akzeptiert nur Lebensmittel, die die Käfer gerne als Köder essen.

Lebensmittel, die mehr Hungerpunkte heilen, eignen sich auch am besten zum Fangen von Insekten! Von Zeit zu Zeit taucht ein Käfer in der Nähe einer Köderfalle auf und kriecht darauf zu. Zu den Dingen, die die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Fehlers verbessern, gehören: Zu den Dingen, die die Wahrscheinlichkeit verringern, gehören: Was gibt es also in den Pride Lands zu sehen? Lesen Sie weiter, von Biomes über Bäume, Erze bis hin zu Dungeons, um mehr über die Welt des König der Löwen zu erfahren.

Eines der ersten Biome, das Sie wahrscheinlich sehen werden, ist die Savanne. Dieses Biom verfügt über gelbes Gras, Akazienbäume, viel hohes Gras und gelbe Blüten. Die Tiere sind reichlich vorhanden und das Gelände ist bis auf gelegentliche Hügel und Wasserlöcher größtenteils flach. Yamswurzeln kommen in der Savanne vor und werden auf Ackerland als Nutzpflanzen angebaut.

Das Regenwaldbiom enthält hohe, hoch aufragende Bäume, Seen und Flüsse, die mit Seerosen gefüllt sind und von Stränden, hohen lila Blumen sowie hellgrünem Gras und Farnen umgeben sind. Bewaldete Berge erheben sich über dem Regenwaldboden mit Bäumen, die die Wolken berühren, Zazus sind überall, und dies ist das Biom, in dem gefallene Baumstämme am häufigsten gefunden werden.

Mit breiten, sanften Hügeln und tiefen Tälern sind die Berge ein Ort für großartige Landschaften. Akazien wachsen in diesem Biom höher und blaue Blüten können an den Hängen gefunden werden. Die aride Savanne ist ein wüstenähnliches Biom mit ausgetrocknetem Gras und spärlichen Akazienbäumen.

Kiwano-Früchte, auch als afrikanische Hornmelonen bekannt, wachsen hier und können durch Sandbearbeitung mit einer Hacke gezüchtet werden.

Nur der Sand in der trockenen Savanne selbst kann diese Früchte erhalten. Flüsse schlängeln sich durch die Pride Lands und trennen oft andere Biome. Bananenbäume wachsen manchmal entlang der Flussufer. In den Pride Lands sollten Sie auf die Mangobäume achten.

Diese Bäume kommen in den meisten Biomen vor und wenn ihre Blätter verfallen oder brechen, fallen neben Setzlingen auch Mangofrüchte zu Boden. Ein Obstgarten mit Mangobäumen kann eine zuverlässige Nahrungsquelle sein, aber die Mangos sind auch für andere Zwecke nützlich: Maisstängel wachsen am Flussufer oder in Seen.

Maisstängel können neben einem Wasserblock gezüchtet werden und wachsen schneller, wenn sie auf Ackerland gepflanzt werden, um eine Maisernte anzubauen, die dann vom Stiel gepflückt oder zusammen mit diesem gebrochen werden kann. Mais kann roh gegessen werden, aber er kann auch in einem Ofen zu Popcorn gekocht werden, um mehr Hunger wiederherzustellen, und weil Popcorn! Viele Tiere, die Weizen zum Züchten essen, mögen auch Mais und akzeptieren ihn als alternatives Zuchtfutter.

Die Tiefen der Pride Lands bergen auch neue Schätze: Silberwerkzeuge sind etwas haltbarer und langlebiger als Eisenwerkzeuge und können bei geringerer Erfahrung bessere Verzauberungen erhalten. Silberbarren haben eine Reihe anderer Verwendungszwecke, darunter die Herstellung von Sätteln für Giraffen, die Herstellung des verbesserten Dart-Shooters und die Dekoration in Blockform. Weiter unten soll es ein wertvolleres Material geben - ein Erz, das in der Dunkelheit schimmert, Werkzeuge von unglaublicher Stärke herstellt und in Kombination mit den richtigen Arten von Zazu-Federn sogar die Kraft des Fliegens verleiht….

Die Pride Lands haben auch ihren Anteil an Dungeons. In diesen Kammern erscheinen Hyänen, die wertvolle Beute wie Pfeile, verzauberte Werkzeuge und Waffen, nützliche Materialien und sogar einige seltene Gegenstände bewachen, die sonst nirgendwo erhältlich sind.

Manchmal kann ein Dungeon Krokodile anstelle von Hyänen hervorbringen, und während diese oft mehr Beute als Hyänen-Dungeons enthalten, sind die Verteidiger stärker… seien Sie also vorbereitet! In den Pride Lands gibt es viele neue Tiere, und ich hoffe, dass ich noch mehr hinzufügen kann! Diese Tiere kommen weltweit vor und können mit Hyänenknochen gezüchtet werden. Wenn Sie einen Löwen oder eine Löwin angreifen, wird er sich wehren, und wenn Sie seine Jungen angreifen, wird er Sie auch angreifen.

Sie können wütende Löwen und Löwinnen wieder beruhigen, indem Sie ihnen Zebramilch geben. Löwen und Löwinnen lassen ihr Fleisch und Fell fallen, das zu dekorativen Teppichen verarbeitet und nach dem Aufhellen gefärbt werden kann. Zebras lassen ihr Fleisch fallen und auch Zebra-Fell, das zum Herstellen verwendet werden kann, insbesondere Zebra-Stiefel, mit denen Sie noch schneller laufen können als mit einem Zebra.

Sie können mit einem Pridestone Jar gemolken werden. Zebras werden entweder mit Weizen oder Mais gezüchtet. Sie sind schwarz mit weißen Streifen, nicht umgekehrt. Nashörner werden mit Weizen oder Mais gezüchtet und lassen Rhino Meat und Rhino Horn fallen, die in eine Mahlschüssel gegeben werden können, um die Nachkommen von Zuchttieren zu vermehren. Warum nicht? Wer weiß?

Vielleicht werden sie es eines Tages tun. Sie haben vielleicht noch nie von einem Gemsbok gehört, aber hier sind sie trotzdem. Die Hörner von Gemsboks können zu Speeren verarbeitet werden, die geworfen und zurückgeholt werden können, und ihre Haut ist nützlich für einen schnellen Schutz. Gemsboks können entweder mit Weizen oder Mais gezüchtet werden. Und hier sind die Zazus! Ja, ich weiß, dass es nur einen im Film gab, aber es wäre dumm, eine so gute Gelegenheit für einen neuen Tiertyp zu verpassen.

Zazus laichen im Gegensatz zu den anderen Tieren in Baumwipfeln, was bedeutet, dass sie häufiger in den Regenwaldbiomen und weniger häufig in den Bergen und an anderen Orten vorkommen, an denen es an Bäumen mangelt.

Zazus werden mit Samen gezüchtet und lassen drei Arten von Federn fallen: Blaue, gelbe und rote Federn in aufsteigender Reihenfolge der Seltenheit, die bei der Herstellung von Pfeilen nützlich sind. Wenn Sie morgens mit einem Zazu sprechen, hat er möglicherweise einen kleinen Bericht für Sie.

Über den anderen Tieren der Pride Lands thront die lang erwartete Giraffe. Diese Tiere kommen in der Savanne und in den Gebirgsbiomen vor und können mit Akazienblättern gezüchtet werden, aber viel aufregender ist, dass sie auch geritten werden können! Eine Giraffe mit einem Giraffensattel - hergestellt aus drei Gemsbok-Häuten und zwei Silberbarren - läuft mit atemberaubender Geschwindigkeit durch die Landschaft, fast genug, um mit einem Satz Zebrastiefel mithalten zu können. Sobald Sie eine Giraffe gesattelt haben, können Sie sie mit einer Giraffenkrawatte verkleiden!

Krawatten werden aus drei Löwenfellen gefertigt und können wie die Pelzteppiche nach dem Aufhellen in verschiedenen stilvollen Farben gefärbt werden. In den Stolzländern! Diese schmutzigen, sabbernden, räudigen Kreaturen sind der feindlichste Mob der Welt des König der Löwen, und während einer allein leicht zu handhaben scheint, packt eine Packung Hyänen einen mächtigen Schlag. Sie neigen auch dazu, sich zu langweilen und zu versuchen, Zazus anzugreifen, wenn keine Spieler in der Nähe sind.

Hyänenknochen können zu Scherben zermahlen und zum Herstellen von Pfeilen und für eine Vielzahl anderer Zwecke verwendet werden, ganz zu schweigen davon, dass Rafiki eine seltsame Besessenheit zu haben scheint, so viele wie möglich zu sammeln.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com