BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Juliana Chow Barrister Definition

Juliana Chow Barrister Definition

Zur Navigation springen. Dieser Artikel fasst die wichtigsten im Gesetzentwurf vorgeschlagenen Änderungen zusammen, bewertet die Erfahrungen anderer Länder des Common Law und schlägt weitere Änderungen vor, die den Gesetzentwurf für Hongkong geeigneter machen könnten. Zwischen 1989 und 2005 haben das Vereinigte Königreich, Schottland, Australien und Neuseeland ähnliche Gesetze durch Gesetzesreformen eingeführt. Niemand erwartet, dass der Gesetzentwurf ohne weitere Änderungen umgesetzt wird.

Daher sollte das Studium der Erfahrungen anderer Rechtsordnungen des Common Law wertvolle Erkenntnisse liefern. Der Hon. Die widerlegbare Vermutung, so könnte man argumentieren, ist sehr ähnlich, wenn nicht identisch mit den Sorgerechtsentscheidungen. Wie in der Hon diskutiert. Noch wichtiger ist, dass viele geschiedene Eltern und sogar Fachkräfte den Unterschied zwischen gleicher gemeinsamer elterlicher Verantwortung und gleicher gemeinsamer Zeit mit dem Kind immer noch nicht verstanden haben. Vor diesem Hintergrund wurden 2011 weitere Änderungsanträge eingeführt. Während mehr Fachleute angaben, die Änderungsanträge positiver zu bewerten, gaben viele an, dass die nach den Reformen von 2006 entstandene Verwirrung insbesondere bei nicht vertretenen Eltern weiterhin besteht.

Beide Gesellschaften haben auch ähnliche Familienwerte: Ferner war sie der Ansicht, dass das Konzept des Sorgerechts zwar seinen Ursprung in Eigentums- und Elternrechten gegenüber Kindern in der westlichen Welt haben könnte, in Singapur jedoch nicht in diesem Sinne verstanden wurde. Die Kammern gaben an, dass sie glaubten und beobachteten, dass Eltern wegen ihrer starken emotionalen Bindung an das Kind für das Sorgerecht für ein Kind kämpften.

Während der Konsultation im Jahr 2011 haben viele Interessengruppen das Konzept des Modells unterstützt oder nicht bestritten. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Bürger Hongkongs ethnisch Chinesen sind, haben sie wahrscheinlich eine Reihe von Familienwerten, die denen singapurischer Familien ähnlich sind.

Daher sollten Eltern in Hongkong keine allzu großen Schwierigkeiten haben, ihre Verantwortung im Rahmen des Modells zu akzeptieren und zu verstehen. Ein zentrales Problem bleibt jedoch, wie sie ermutigt werden können, nach der Scheidung im besten Interesse ihrer Kinder zusammenzuarbeiten - ein Problem, das nicht durch die einfache Einführung des Modells durch Gesetzgebung angegangen werden kann.

Wie bereits erwähnt, fühlen sich viele Eltern möglicherweise bereits sehr erbittert, wenn es um finanzielle Angelegenheiten untereinander geht. Es könnte für sie sehr schwierig sein, auch außerhalb des Gerichts miteinander zu sprechen.

Wenn der Gesetzentwurf das Sorgerechtskonzept wie das australische Gesetz von 2003 vollständig abschafft, könnte dies zu noch mehr Rechtsstreitigkeiten führen, und das bereits belastete Familiengericht hätte noch weniger Ressourcen und Zeit, um die besten Lösungen für Kinder zu finden. Auf der anderen Seite könnten einige angesichts der hochsensiblen politischen Situation in Hongkong, wenn wir das Singapur-Modell übernehmen und der Justiz erlauben, das System selbst zu entwickeln, argumentieren, dass es ein grundlegender Verstoß gegen das Prinzip der Gewaltenteilung ist Damit kann die Justiz eine gesetzgeberische Rolle übernehmen.

In einem solchen Fall sollte die Regierung erwägen, dem Gesetzentwurf eine Widerlegungsbestimmung hinzuzufügen, die der 2006 von Australien eingeführten ähnelt, z. B. einen Mittelweg zwischen dem australischen und dem singapurischen Modell. Auf diese Weise kann der Gerichtshof beobachten und entscheiden, ob geschiedene Paare im Rahmen des Modells zusammenarbeiten können oder ob es angemessener ist, das Sorgerechtsmodell zu verwenden und Sorgerechtsentscheidungen zu treffen.

Durch diesen Ansatz hätte der Gerichtshof dann genügend Flexibilität, um verschiedene Fälle zu behandeln und geeignete Anordnungen im besten Interesse der Kinder zu erlassen. Besser noch, die Gesetzgebung sollte vorschreiben, dass alle geschiedenen Eltern eine Informationssitzung über das Modell und das Sorgerechtsmodell durchlaufen müssen.

Eltern sind wahrscheinlich diejenigen, die wissen, was für ihre Situation am besten ist. Daher ist es möglicherweise vorzuziehen, sie entscheiden zu lassen, welchen Weg das Gericht in ihrem Fall einschlagen soll. Neben der Verfeinerung der Erfassung des Wartungsauftrags in der Gesetzgebung Cl. Der Gesetzentwurf befasst sich mit einigen der Probleme, mit denen das Familiengericht, Angehörige der Rechtsberufe, Prozessanwälte und vor allem Kinder konfrontiert sind, und versucht, diese zu lösen.

Nach Auswertung der Erfahrungen anderer Gerichtsbarkeiten ist jedoch klar, dass angemessene Ressourcen für unterstützende Dienstleistungen bereitgestellt werden müssen und dass die Aufklärung der Öffentlichkeit und der Angehörigen der Rechtsberufe über das Modell äußerst wichtig ist, um spätere Missverständnisse und Enttäuschungen zu vermeiden.

Vor seiner Ausbildung zum Rechtsanwalt war er Chief Investment Officer in einem privaten Mehrfamilienbüro. Er verfügt über ein breites Spektrum an Erfahrung in der Untersuchung von Betrug bei Handels- und Mitarbeitern, der Rückverfolgung von Vermögenswerten in Eheverfahren und im Betrug von Finanzberichten. Suchformular. Geldwäschebekämpfung. Banken und Finanzen. Chinesisches Gewohnheitsrecht. Zivilprozess. Firmengesetz. Verfassungsrecht. Missachtung des Gerichts. Gerichte und Justiz. Strafrechtliche Verurteilung. Datenprivatsphäre. Streitbeilegung. Umweltgesetz.

Familiengesetz. Menschenrechte. Versicherungsrecht. Geistigen Eigentums. Investmentrecht. Landrecht. Marktreaktion. Handelsrecht. Wildtiergesetz. Hongkong. Anmerkung der Redaktion. Botschaft des Präsidenten. Aus dem Sekretariat. Disziplinarentscheidungen. Aus der Ratstabelle. Briefe an den Anwalt von Hongkong. Titelstory. Law Society Nachrichten. Brancheneinblicke. Professionelle Bewegungen.

Fallaktualisierungen. Anwälte zur freien Verfügung. Legal Trivia Quiz. Campus Stimmen. Legal Market. Praxismanagement.

Fertigkeiten üben. Exklusiv online. März 2016. Endlich Anklage: Anordnung der Kinderarrangements: Darüber hinaus enthält der Gesetzentwurf verschiedene gesetzliche Listen: Zu den Schwierigkeiten, mit denen Australien bei der Umsetzung des Modells konfrontiert war, gehören: Fehler bei der Änderung der Einstellung der Eltern: Die Studien zeigten, dass dies der Fall war Unsicherheit und Verwirrung nach dem Modell darüber, wer die Verantwortung für die Kinder hatte, was möglicherweise zu den unrealistischen Erwartungen eines nicht ansässigen Elternteils, hauptsächlich von Vätern, geführt hat.

Letztendlich führte dies zu Konflikten zwischen den Eltern und zu mehr Gerichtsverfahren. Missbrauch durch Eltern, die Probleme machen: Es könnte ein neues Kontrollinstrument für missbräuchliche gebietsfremde Eltern werden und zu ständigen Streitigkeiten und einem endlosen Kreislauf von Gerichtsbeschlüssen führen. Weitere Änderungsvorschläge zum Hongkonger Modell Während der Konsultation im Jahr 2011 haben viele Interessengruppen das Konzept des Modells unterstützt oder nicht bestritten.

Schlussfolgerung Der Gesetzentwurf befasst sich mit einigen der Probleme, mit denen das Familiengericht, Angehörige der Rechtsberufe, Prozessanwälte und vor allem Kinder konfrontiert sind, und versucht, diese zu lösen.

Michael Kin Chung Kung.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com