BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man die Wiederherstellung von Wintergartenfundamenten baut

Wie man die Wiederherstellung von Wintergartenfundamenten baut

Im Gegensatz zu seinem Vornamen sollte ein Wintergarten Ihrem Zuhause mehr bieten als einen Raum, den Sie bei Sonnenschein genießen können - zumal wir Briten nur wenige Sonnentage im Jahr sehen. Anders als ein Wintergarten, der traditionell vollständig verglast ist, ist ein Wintergarten eine dauerhafte Struktur, die als Übergangsraum zwischen Haus und Garten fungiert.

Sie bieten viel Licht, ohne vollständig aus Glas zu bestehen - normalerweise bestehen mehrere Erhebungen ganz oder teilweise aus Ziegeln, Blocksteinen oder Holz. Aber wie können Sie das ganze Jahr über Komfort gewährleisten? Hier erklären wir, was in der Entwurfsphase zu beachten ist. Im Gegensatz zu einigen Wintergärten und Wintergärten ist der moderne Wintergarten für vier Jahreszeiten so konzipiert, dass er das ganze Jahr über genutzt werden kann. Dies bedeutet, dass das Design sowohl das Heizen als auch das Kühlen berücksichtigen muss, um in den Sommer- und Wintermonaten ein angenehmes Leben zu ermöglichen.

Es ist jedoch teurer zu bauen, da Ihr Budget die Extras berücksichtigen muss, die mit dem Warmhalten und Kühlen des Raums verbunden sind.

In diesem Sinne sollten Sie darauf abzielen, es so energieeffizient wie möglich zu gestalten. Unabhängig davon, ob Sie den Wintergarten offen für die Küche, den Ess- und Wohnbereich gestalten, um einen natürlichen Übergang in den Garten zu erreichen, oder den Wintergarten über Verbindungstüren schließen, sollte sich der Wintergarten so anfühlen, als wäre er schon immer ein Teil des Hauses gewesen.

Auch die Orientierung muss berücksichtigt werden. Wintergärten befinden sich meistens auf der südlichen Erhebung, um das meiste Licht einzufangen und auch vor schlechtem Wetter geschützt zu bleiben. Je nachdem, ob Sie morgens oder abends eine Person sind, können Sie zwischen der Positionierung des Wintergartens wählen, um die nach Südosten oder Südwesten ausgerichtete Sonne einzufangen - sofern Ihr Garten dies natürlich zulässt. Die Einführung von natürlichem Licht in den Raum ist eine der wichtigsten Überlegungen bei der Planung Ihres Wintergartens.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, natürliches Licht von oben in den Raum zu bringen, sei es durch Dachfensterbänke, eine Dachlaterne oder sogar Fenster im Hinterhof. Unternehmen wie Solarlux, IQ Glass, Apropos und Glazing Vision bieten verschiedene Optionen für Ihren Raum .

Wenn Sie in einem Naturschutzgebiet leben, sind Sie wahrscheinlich in Bezug auf Dachlaternen eingeschränkt. Es gibt jedoch mehrere Anbieter auf dem Markt, die konservierende Dachfenster anbieten, die bündig mit dem Dach sitzen und weniger Einfluss auf die äußere Struktur haben. Raumhohe Falttüren und ein Dachfenster füllen diesen Wintergarten von IQ Glass. Je nach gewähltem Design bestehen die Wintergärten am häufigsten aus Ziegeln und Blocksteinen, Holz, Glas oder PVCu - oder einer Kombination, z.

Im Gegensatz zu Wintergärten haben Wintergärten meist ein herkömmliches Dach, wobei jede Verglasung durch Dachfensterbänke und verglaste Türen zum Garten oder zur Terrasse führt. Da ein Wintergarten eine strukturelle Ergänzung des Hauses sein sollte, sollten die von Ihnen verwendeten Materialien entweder zum vorhandenen Gebäude passen oder dieses ergänzen.

Aber was ist mit den Materialien für Fenster und Türen? Dieser Wintergarten von Totali Timber verfügt über ein Knie-Ziegel-Design, bei dem die Ziegel auf das vorhandene Haus abgestimmt sind. Unternehmen wie Keystone Lintels liefern einfach zu installierende, werksseitig hergestellte Wintergartenstürze, die zur Fertigstellung an Sie oder Ihren Bauherrn geliefert werden.

Wenn Sie noch weniger Ärger haben möchten, bauen Unternehmen wie Lima Sunrooms Wintergärten nach Ihren Wünschen und Ihrem Budget und liefern sie an den Ort, an dem sie für Sie in den Wintergarten passen. So sparen Sie Zeit und Unannehmlichkeiten. In Ihrem Wintergarten ist es wichtig, wie Sie den Garten betreten. Welche Türen Sie wählen, hängt vom Stil Ihres zeitgenössischen oder traditionellen Wintergartens ab und davon, wie viel Licht Sie in den Raum lassen möchten.

Diese Türen von Totali Timber lassen sich leicht nach hinten klappen, um den Zugang zum Garten zu ermöglichen. Sie sind passend zum Interieur lackiert. Traditionelle Wintergärten hingegen bevorzugen eher französische Türen, die mit Holzrahmen für ein authentisches Aussehen versehen werden könnten. Wenn Ihr Wintergarten groß ist, können Sie sogar zwei Türen an beiden Enden des Raums haben.

Beachten Sie, dass Sie beim Einstellen des Schwellenwerts alle Entwässerungsprobleme berücksichtigen müssen, um zu verhindern, dass Wasser in Ihr Haus eindringt. In diesem Fall sollte die Außenpflasterung so verlegt werden, dass kein Wasser abfließen kann. Die zweifach gefalteten Türen an der Ecke dieses Wintergartens von Origin öffnen sich und bieten einen uneingeschränkten Blick auf den Garten. Ihre Wintergartenerweiterung fällt unter die zulässige Entwicklung, solange:

Die Bauvorschriften - insbesondere in Bezug auf den thermischen Wirkungsgrad - unterscheiden sich auch je nachdem, ob Ihr Wintergarten offen für das Haus ist. I. Ihre örtliche Behörde kann Sie weiter beraten. Es wird wichtig sein, die Illusion von Raum zu schaffen und den verfügbaren Raum optimal zu nutzen. Eine der wichtigsten Möglichkeiten zur Maximierung des Platzbedarfs sind Giebelenden mit raumhohen Verglasungen. Das Innendesign kann auch auf den Raum verweisen, indem helle Farben und Spiegel verwendet werden, die das Licht im Raum reflektieren und einen hellen, hellen Raum bieten.

Glasierte Giebelenden in diesem Wintergarten von Arboreta verbessern das Raumgefühl. Eines der Probleme mit solchen Räumen in der Vergangenheit war die Überhitzung im Sommer und der Wärmeverlust im Winter. Für einen Wintergarten, den Sie das ganze Jahr über genießen können, ist es wichtig, diese Probleme zu lösen, indem Sie das Design von Anfang an richtig gestalten. Durch die Isolierung der Wände und der Decke und die Gewährleistung, dass die Verglasung thermisch effizient ist, trägt dies dazu bei, die Kälte fernzuhalten. Um eine Überhitzung im Sommer zu vermeiden, sollten Sie jedoch sowohl extern als auch intern denken.

Das Erstellen eines Überhangs hilft beispielsweise bei der passiven Sonneneinstrahlung und spendet Schatten bei starker Sonne. Auch Ihre Wahl des Fußbodens kann sich auf die Kühlung auswirken. Fensteröffnungen können auch sofortige Erleichterung bringen. Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmelden. Zum Kommentieren anmelden. Unsere Sponsoren.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com