BoutiqueAnnette.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie lange halten polare HRM-Batterien?

Wie lange halten polare HRM-Batterien?

Der aktuelle Trend könnte darin bestehen, die Herzfrequenzüberwachung von der Brust zum Handgelenk zu verlagern, aber die Genauigkeit an diesen neuen Stellen ist immer noch fraglich. Der Polar H7-Herzfrequenzmesser nimmt den traditionellen Brustgurt auf und bietet Bluetooth Smart-Unterstützung, mit der Sie Herzfrequenzdaten zu Sportuhren, kompatiblen Fitnessgeräten und Telefon-Apps erhalten. Der elastische Gurt ist in den Optionen XS-S oder M-XXL erhältlich, sodass er für die meisten Brustgrößen geeignet ist, und verwendet einen einfachen Clip- und Schlaufenmechanismus, um den H7 an Ort und Stelle zu sichern.

Hinter der Rückseite des kleinen Senders verbirgt sich die Münzbatterie CR2025, die einen Monat lang halten sollte, solange Sie sie bei Nichtgebrauch vom Armband trennen. Das H7 ist wasserdicht, sodass Sie es zum Schwimmen tragen können, obwohl die Bluetooth-Verbindung nicht funktioniert. Polar verwendet einen EKG-Elektrokardiogramm-Herzfrequenzsensor, der im Gegensatz zu den lichtbasierten optischen Sensoren, die beispielsweise in den TomTom Runner Cardio- und Jabra Pulse-Kopfhörern verwendet werden, die elektrische Aktivität des Herzens misst, um kontinuierliche und ruhende Herzfrequenzdaten zu liefern.

Wie bereits erwähnt, hat das H7 eine recht gute App-Kompatibilität. Sie können es auch mit einem Schrittsensor koppeln und das Training nach Entfernung, Dauer oder einfach kostenlosem Training anpassen.

In den Einstellungen gibt es Optionen zum Hinzufügen von Sprachführung, Speichern von Körpermaßen und Entscheiden, ob Sie Ihre Exploits auf Facebook oder Twitter teilen möchten. Es stehen zusätzliche In-App-Käufe zur Verfügung, um einen Fitnesstest hinzuzufügen und Zugriff auf einen laufenden Index zu erhalten. Am wichtigsten ist, dass die Sitzungen in leicht verdauliche Abschnitte unterteilt sind, in denen Informationen zu Routen und zur Analyse der Herzfrequenz angezeigt werden.

Dies zeigt die Schwankung der Herzfrequenz während eines Trainings und die Zeit, die in verschiedenen Herzfrequenzzonen verbracht wird. Nachdem wir es um die Brust geschnallt hatten, synchronisierten wir es mit der TomTom Runner-Sportuhr und einer Auswahl von iPhone-Apps, darunter Runkeeper und die Polar Beat-Anwendung.

Während alle drei am Handgelenk getragenen Geräte im Allgemeinen genau waren, haben alle ihre Momente, in denen das Signal abfällt. Diese Probleme scheinen davon betroffen zu sein, wie sicher der Sensor auf der Haut sitzt.

Wenn Sie einen zuverlässigen Herzfrequenzmesser wünschen und mit dem Anschnallen an der Brust leben können, ist der H7 eine ausgezeichnete Option und das Geld wert. Entscheidend ist, dass es einfach ohne Probleme funktioniert. Beste Fitness-Tracker. Wenn Sie keine Lust mehr haben, einen Brustgurt-Herzfrequenzsensor zu tragen, ist der Mio Fuse der billigste Aktivitäts-Tracker mit der eingebauten Technologie. Die Jabra Pulse-Kopfhörer zur Herzfrequenzüberwachung und die TomTom Runner Cardio-Sportuhr sind gute Alternativen, aber deutlich teurer.

Wir sagen immer noch, dass dies der zuverlässigste Weg ist, um die Herzfrequenzaktivität zu überwachen, aber wenn sich handgelenkbasierte Monitore verbessern, kann es nicht lange dauern, bis sie der Vergangenheit angehören. Jetzt kaufen: Im Gegensatz zu anderen Websites testen wir jedes Produkt, das wir überprüfen, gründlich. Wir verwenden branchenübliche Tests, um die Funktionen richtig zu vergleichen. Wir akzeptieren niemals Geld, um ein Produkt zu bewerten. Sagen Sie uns Ihre Meinung - senden Sie Ihre E-Mails an den Herausgeber. Vorteile Leicht und komfortabel Genaue Messwerte Funktioniert mit Smartphones und Apps von Drittanbietern Tolle Begleiter-App.

Nachteile Etwas schwer abzuschrauben, um auf die Batterie zuzugreifen. Wichtige Spezifikationen Überprüfungspreis: Dualit Lite 1.

(с) 2019 BoutiqueAnnette.com